PLCC ist die Routerapplikation zur Anbindung einer SPS an SPIDERnet. Sie schafft die Möglichkeit, eine SPS über Netzwerk, Internet oder einfach lokal mit dem SPIDERnet-Server zu verbinden. Wie bei einem Router können dabei auch getrennte Subnetzwerke überwunden werden.

 

Die Software einer SPS muss nicht mehr angepasst werden, wenn eine SPS gleichen Typ und mit gleicher Software im gleichen Netzwerk sind!

Bei Verbindung von einer SPS mit dem SPIDERnet-Server werden mittels PLCC alle sitzungsspezifischen Daten in einer Arbitrierungsphase ausgetauscht. Dadurch ist eine eindeutige Zuordnung der SPS zum SPIDERnet-Server möglich. Dies wiederum schafft die Freiheit beliebig viele Steuerungen des gleichen Typs ohne Änderung der Konfiguration der Steuerung mit dem SPIDERnet-Server zu verbinden.

 

Kontrollieren Sie über PLCC selbst, wann Ihre SPS mit SPIDERnet verbunden ist. Mit einem einfachen Klick können Sie bequem von Ihrem Rechner aus die Verbindung zur SPS aufbauen oder unterbrechen.

 

Profitieren Sie von der Routingfähigkeit und verbinden Sie sich zu Ihrer SPS auch über das Internet.

 

Features:

  • Vollständige Routerapplikation
  • SPS und Anwendung können über verschiedene Netzwerke, dem Internet oder einfach lokal verbunden werden
  • Austausch aller sitzungsspezifischen Daten in einer Arbitrierungsphase
  • Mehrere absolut identische Steuerungen können ohne Änderung der Konfiguration gleichzeitig mit einem SPIDERnet-Server verbunden sein
  • Freie IP-Vergabe der SPS
  • Sie haben die völlige Verbindungskontrolle

 

Dokumentation

Download